Umzug finanzieren

Ein Umzug ist in der Regel mit hohen Kosten verbunden. Nicht nur die Kosten für den eigentlichen Umzug müssen getragen werden, sondern auch für ventuelle neue Möbel, die gebraucht werden. Schnell kommt hier eine Summe zusammen, die nicht mehr gestemmt werden kann, weil sie den finanziellen Rahmen sprengt. Vor allem für Arbeitslose kann dies zu einem echten Hindernis werden. Doch hier gibt es seit einigen Jahren die Möglichkeit, einen Umzug durch das Arbeitsamt finanzieren zu lassen oder zumindest einen Zuschuss zu erhalten.

Umzug in eine andere Stadt

Wer arbeitslos ist und in einer anderen Stadt einen Job findet, der einen Umzug notwendig werden lässt, der kann beim Arbeitsamt einen Antrag auf Umzugskostenbeihilfe stellen. Zwar besteht für die Gewährung keine Garantie, aber gerade bei Arbeitslosen, die mit einem Umzug wieder ins Berufsleben zurückkehren können, sind die Chancen sehr hoch, hier die notwendige Unterstützung zu bekommen. Besteht ein besonderer Härtefall, so kann sogar die gesamte Summe erstattet werden. Dieser Antrag muss beim jeweiligen zuständigen Arbeitsamt gestellt werden.

Doch auch für alle anderen besteht die Möglichkeit, einen Umzug zu finanzieren. Wer nicht genügend finanzielle Mittel zur Verfügung hat, der kann dies am besten mit einem Kleinkredit machen. Dieser muss nicht bei der Hausbank aufgenommen werden. Viele Internetbanken bieten sehr günstige Kredite dieser Art zu hervorragenden Konditionen an. Vor allem die Targobank hat für Menschen, die Geld für einen Umzug brauchen, sehr gute Angebote.

Mit diesem Kleinkredit schafft man sich Spielraum für ein paar tausend Euro und hat sehr schnell das Geld zur Verfügung. Mit einem Kleinkredit fährt man auf jeden Fall besser, als wenn das Girokonto mit seinem Dispokredit ausgeschöpft wird. Der Zinssatz ist hier um ein Vielfaches höher und sollte nicht die Lösung sein. Bei einem Kleinkredit der Targobank bietet sich sogar noch der Vorteil, dass mit der Rückzahlung erst nach drei Monaten begonnen werden muss. Für einen Umzug ist dies deshalb eine ideale Finanzierungsmöglichkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.